„Wer je mit reinen Sinnen für Schönheit der Natur … die Schwäbische Alb bestiegen hat, dem wird die Erinnerung eines solchen Anblicks unter die lieblichsten der Erde gehören.“

Wilhelm Hauff (Schriftsteller) 1826: aus dem Roman „Lichtenstein

Die Schwäbische Alb ist etwas Besonderes, entstanden aus einem tropischen Meer ist die Alb eine Hochebene mitten in Baden Württemberg. Der Schwäbische Tüftlergeist war hier schon immer beheimatet, auf der Schwäbischen Alb hat man das älteste Musikinstrument gefunden: eine 35.000 Jahre alte Knochenflöte. Neben vielen Burgen ist die Alb die höhlenreichste Gegend Deutschlands.

Unser Schwerpunkt ist die Naturfotografie, von der Landschaftsfotografie über die kleinen Dinge bis zur klassischen Tierfotografie. Immer auf der Suche nach dem guten / kreativen Bild.

Daniela Graf (GDT)

Joachim Raff

Wir sind immer auf der Suche nach Motiven, insbesondere Tiere, wer uns mit Tipps unterstützen möchte bitte gerne:

Mail: info@alblichtbilder.de

Unsere Facebookseite

Unser Instagram Profil